Innovation schaffen mit
IoT und Data Science

Entwickeln Sie Ihre eigenen IoT-Lösungen auf der kollaborativen Record Evolution Plattform

Record Evolution Platform for IoT and Data Science

In 3 Schritten zu Ihrer IoT-Lösung

Step 1

Alles beginnt mit dem richtigen Werkzeug. Sie bringen Ihre Experten — vom Ingenieur bis zum Data Scientist — an einen Ort. 

Beschleunigen Sie Ihre IoT-Entwicklung: Machen Sie Prozesse transparent und minimieren Sie Kommunikationslücken. Die IoT- und KI-Plattform übernimmt die technischen Details, damit Sie sich auf Ihre Lösung konzentrieren können.

Step 2

Schaffen Sie eine nachhaltige Grundlage für die iterative Entwicklung von IoT-Lösungen.

Verbinden Sie Ihre Maschinen und Sensoren mit der Plattform. Entwickeln Sie IoT-Anwendungen. Stellen Sie diese als Pakete in Echtzeit auf einer beliebigen Anzahl von IoT-Geräten bereit, um erste Daten zu sammeln.

Step 3

Trainieren Sie Ihre Modelle in der Cloud und stellen Sie diese als IoT-Apps auf Ihren Edge-Geräten bereit. 

Verwenden Sie benutzerdefinierte Apps, um Daten von IoT-Geräten und anderen Quellen zu sammeln. Verwalten Sie diese auf einer komfortablen Datenplattform, die auf die Bedürfnisse von Ingenieuren und Data Scientists zugeschnitten ist. 

USE CASES

Einsatz von IoT und KI

Using the Record Evolution IoT and Data Science Platform for Squeal Detection

Continental AG: Bremssysteme mit der Record Evolution AI und IoT Plattform optimieren

Mit der Record Evolution Plattform für End-to-End-IoT-Entwicklung implementierten wir Strategien zur IoT-Datenerfassung, Big Data Analysen und KI-Lösungen in mobilen IoT-Szenarien. Ziel war es, NVH-Messungen (Noise, Vibration and Harshness) zu verbessern und so die Umstände, unter denen Bremsenquietschen auftritt, besser beurteilen zu können.
IoT and AI in automotive - image of vehicles at night

Use Cases: Einsatz vom Internet der Dinge & Künstlicher Intelligenz in der Automobilindustrie

Die Nutzung von Big Data und KI für die Prozessautomatisierung, die vorausschauende Wartung und die Erkennung von Anomalien stehen im Vordergrund in der Automobilindustrie. Doch dies ist nur ein Teil des Gesamtbilds. Um eine nachhaltige Optimierung zu erreichen, ist eine Kombination aus Internet of Things (IoT), Big Data und KI-Strategien erforderlich.

kollaboration

Für alle, die mit Daten arbeiten

Vereinfachen Sie die Zusammenarbeit in Ihren Teams

Abbildung einer Ingenieurin

Ingenieur*innen

👍 Arbeiten Sie mit den Protokollen und Programmierumgebungen Ihrer Wahl.
👍 Nutzen Sie die Geräte und Sensoren, von denen Sie überzeugt sind.
👍 Überwachen und verwalten Sie IPCs und Anwendungen von einem zentralen Standort.

Data Scientist

Data Scientists

👍 Entwickeln Sie KI-Modelle in integrierten Workbooks mit nativem PostgreSQL oder Python.
👍 Stellen Sie Ingenieur*innen KI-Modelle für den Einsatz auf Geräten zur Verfügung.
👍 Erstellen Sie schnell und einfach Automatisierungen.

Abbildung eines Business Analysten

Business Analyst*innen

👍 Integrieren Sie Daten in Ihre gewohnten Tools. Stellen Sie Ihren Data Scientists und Manager*innen maßgeschneiderte Analysen und Dashboards zur Verfügung.
👍 Generieren Sie schnell und einfach Analysen und Live-Präsentationen.
👍 Entwickeln Sie benutzerdefinierte Abfragen auf Datenmodellen mit PostgreSQL oder Python.

Abbildung einer Managerin

Manager*innen

👍 Arbeiten Sie strukturiert und Revisionssicher: Verteilen Sie Zugriffsrechte und behalten Sie den Überblick über die Fortschritte Ihrer Projekte.
👍 Arbeiten Sie effizienter mit Machine-Learning-Lösungen. Sparen Sie Ressourcen.
👍 Profitieren Sie von vereinfachter Wiederverwendbarkeit und Automatisierung.

Sie haben Fragen? Lassen Sie uns wissen, wie wir Sie unterstützen können.